Grosser Spass für Löwen, Delfine und Papageien!

21. Dezember 2015, 11:54

Grosser Spass für Löwen, Delfine und Papageien!

Am vergangenen Sonntag erlebten 45 Kinder aus der Kids Tennis High School einen ganz besonderen Tag im Karl-Heinz Kipp National Tennis Center von Swiss Tennis in Biel.

Vor etwas mehr als einem halben Jahr hat die Kids Tennis High School ihre Türen geöffnet. Rund 3 000 Kinder haben sich für die erste Saison in über 200 Tennisclubs in der ganzen Schweiz eingeschrieben und haben fleissig Punkte gesammelt, Challenges bewältigt und so nebenbei, mit ganz viel Spass, ihr Tennisspiel verbessert.

Für die 45 fleissigsten von ihnen – 15 Löwen, 15 Papageien und 15 Delfine – fand am Sonntag, 22. November 2015, nun ein ganz besonderer Tag statt. Sie waren alle eingeladen ins Nationale Leistungszentrum von Swiss Tennis in Biel, wo sie mit einem Tennis-Weltmeister und einem angehenden Tennisprofi zusammen einlaufen und spielen konnten. Michael Lammer, genau vor einem Jahr zusammen mit Roger Federer, Stan Wawrinka und Marco Chiudinelli zum Davis-Cup-Sieger gekrönt, empfing die Kids im Alter von 5 bis 12 Jahren in Biel und führte mit ihnen ein Aufwärmtraining wie für richtige Profis durch. Zusammen mit dem 18-jährigen Genfer Johan Nikles, der in seiner Junioren-Zeit zu den 25 besten Junioren der Welt gehörte, konnten die Kids anschliessend Tennis spielen und einen polysportiven Parcours absolvieren.

Auch ein gemeinsames Mittagessen für die mutigen Löwen, die schlauen Delfine und die frechen Papageien gehörte natürlich dazu, ebenso wie eine Frage- und Autogrammstunde mit Lammer und Nikles. Ein gelungener Anlass für die Kinder, die nicht nur viel Spass erlebten, sondern auch neue Freunde kennenlernten. 

Mehr Informationen zu Kids Tennis für Kinder, Eltern und Clubs (Organisatoren): www.kidstennis.ch

glqxz9283 sfy39587stf02 mnesdcuix8