Sechster WTA-Doppeltitel für Bacsinszky

11. Juni 2019, 16:51

Sechster WTA-Doppeltitel für Bacsinszky

Timea Bacsinszky (r.) freut sich mit ihrer Doppelpartnerin Mandy Minella über den Turniersieg.

Durch ihren Doppeltitel im kroatischen Bol hatte Timea Bacsinszky an ihrem 30. Geburtstag gleich zweifachen Grund zu feiern.

Timea Bacsinszky holte am vergangenen Wochenende zusammen mit der Luxemburgerin Mandy Minella den Doppeltitel am mit 125 000$ dotierten WTA-Turnier in Bol/CRO. Im Final kam es für die an Nummer 2 gesetzten Bacsinszky/Minella zum Duell mit den Turnierfavoritinnen Cornelia Lister (SWE) und Renata Voracova (CZE). Trotz insgesamt weniger gewonnen Punkten und nach harzigem Auftakt, konnten Bacsinszky/Minella das Endspiel in drei Sätzen 0:6, 7:6 und 10:4 für sich entscheiden. Für die 30-jährige Bacsinszky war dies der sechste Doppeltitel auf WTA Stufe und zugleich ein schönes Geburtstagsgeschenk.

glqxz9283 sfy39587stf02 mnesdcuix8